period

period.

Regular price
€13,00
Regular price
Sale price
€13,00
Tax included.

Die dritte period. Ausgabe beleuchtet die Themen "Liebe" und "Material" von unterschiedlichen Blickwinkeln: Ein wilder Trip durch die Materialwissenschaft und große Gefühle.

Außerdem haben wir in der aktuellen Ausgabe die Fragen gestellt, was von einer Welt bleibt, deren Ressourcen die Menschheit kurzsichtig behandelt und was die heutige – oft zerrissene – Gesellschaft ausmacht. Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass es Emotionen – allen voran die Liebe – sind, die uns zusammenhalten.

period. ist ein Magazin, das unter den Prämissen Sustainability, Geschlechtergerechtigkeit und Innovation eine faktenbasierte Perspektive auf die heutige Gesellschaft bietet. Wir widmen uns im Jahr vier Schwerpunkten: Diese Themen sind durchaus vielschichtig, und uns interessiert vor allem, was sie mit unserer Zukunft zu tun haben. Der Fokus liegt dabei auf journalistischen Recherchen, die jeweils in enger Zusammenarbeit mit Wissenschaftler:innen entstehen. Nach dem Prinzip des Slow Journalism wird pro Quartal einer dieser Schirmbegriffe im Mittelpunkt stehen, um den sich ein Netz an Long Reads, Videoreportagen und Podcasts webt.

period.